AGO Bioenergy GmbH

 

Mit einem Verbund aus anaerober Vergärung Ihrer organischen Reststoffe und AGO's Kraft-Wärme Kältekoppelungstechnologie reduzieren Sie Ihre Betriebskosten und lösen Energieengpässe.

Luftbild Alperstedt

Dezentrale Energieerzeugung wird in aufstrebenden Schwellenländern verstärkt als unverzichtbare Lösung für verschiedenste Industriezweige betrachtet. Durch den wachsenden Konsum und damit verbundenen Energiebedarf in diesen Ländern kommt es wiederholt zu Stromausfällen. Gleichzeitig werden noch heute organische Reststoffe auf die örtlichen Deponien gebracht – dabei geht wertvolle Energie sowie Düngewert verloren.

 

Die AGO Bioenergy GmbH bietet ihren Kunden maßgeschneiderte integrierte Lösungen, um aus den vorhandenen, bei der Produktion anfallenden organischen Reststoffen, Strom, Wärme und Kälte wirtschaftlich zu erzeugen.

 

 

Das Konzept

Konzept - Integrierte Lösung

Geschäftsführer:

Günther Hein, Thorsten Winkler

 

Sitz der Gesellschaft:

Kulmbach, Deutschland

 

Handelsregister:

Amtsgericht Bayreuth, HRB 6605

+49 87120659 434

+49 87120659 432

+49 170 71 03 676

Angebote & Leistungen
Weblinks
Mitgliedschaften

Ihre Vorteile:

  • Reduktion von zu entsorgenden organischen Reststoffen oder Abwässern
  • Reduzierung von Entsorgungs- und Betriebskosten
  • Zuverlässige und kontinuierliche Stromversorgung
  • Zusätzliche interessante Umsatzstrom durch Dünger, CO2
  • Nachhaltigkeit
  • Green-Footprint
 
Einsatzgebiete:
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Obst- und Gemüselagerung
  • Gefrier- und Kühllagerung
  • Brauereien
  • Chemische Industrie
  • Molkereien
  • Großbäckereien
Stellenangebote
Luftbild Alperstedt
Luftbild Alperstedt
Luftbild Alperstedt
Konzept - Integrierte Lösung
Luftbild Alperstedt
Konzept - Integrierte Lösung
Luftbild Alperstedt
Konzept - Integrierte Lösung
Luftbild Alperstedt
Konzept - Integrierte Lösung