Stellenangebote

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren. Wir wollen unseren Erfolg weiter ausbauen. Deshalb brauchen wir Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen, die in Teams zusammenarbeiten. Hier finden Sie offene Stellen für Fach- und Führungskräfte, Hochschulabsolventen sowie Angebote für Schulabgänger, die eine Berufsausbildung anstreben.

  • Hier finden Sie die Stellenangebote unserer Beteiligungsgesellschaft GeTeMo Gebäudetechnik GmbH in Berlin
  • Hier finden Sie die Stellenangebote unserer Beteiligungsgesellschaft AGO Bioenergy GmbH

DATENSCHUTZHINWEIS:

Kontaktaufnahme per E-Mail

E-Mails werden inklusive dem Inhalt an die bearbeitende Stelle innerbetrieblich weitergeleitet und bearbeitet. Da die größte Anzahl der E-Mails inhaltlich im Sinne der Abgabenordnung (AO) archivierungspflichtig sind, wird die E-Mail nach gesetzlichen Erfordernissen (bis zu 10 Jahre) durch uns archiviert werden. Dazu ist ein Storagesystem im Einsatz, welches die Mailinhalte komprimiert speichert. Da E-Mails inhaltlich nicht differenziert behandelt werden können, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass auch E-Mail-Bewerbungen und Privatemails von der dauerhaften Speicherung und Archivierung betroffen sein können. Somit bitten wir, von der Zusendung privater Mails Abstand zu nehmen. Bewerbungen siehe „Bewerbung per Mail“.

Bewerbungen und Bewerbungsverfahren

Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie als Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Weg, beispielsweise per E-Mail, an uns übermitteln. Schließen wir mit Ihnen einen Anstellungsvertrag, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften in unserem System gespeichert. Wird kein Anstellungsvertrag mit Ihnen geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen drei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern uns einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen. Dies könnte beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) oder Ähnliches darstellen.

Bewerbung per Mail

Im Falle eines elektronischen Bewerbungsverfahrens per E-Mail werden die Daten innerbetrieblich an die Fachbereichsleitungen weiter gegeben, die für die Entscheidung über Ihre Bewerbung (mit)verantwortlich sind. Unsere Mitarbeiter, die in den Bewerbungsprozess involviert sind, sind speziell geschult und explizit auf die Geheimhaltung verpflichtet und angehalten, Ihre Bewerbung nicht zu vervielfältigen.

Bewerbung per Papierunterlagen

Im Falle eines Bewerbungsverfahrens per Papierunterlagen (Hardcopy) werden die Daten innerbetrieblich an die Fachbereichsleitungen weiter gegeben, die für die Entscheidung über Ihre Bewerbung (mit)verantwortlich sind. Dazu kann es notwendig sein, dass Ihre Unterlagen, bzw. Teile Ihrer Unterlagen kopiert werden müssen. Unsere Mitarbeiter, die in den Bewerbungsprozess involviert sind, sind speziell geschult und explizit auf die Geheimhaltung verpflichtet und angehalten, Ihre Bewerbung nicht weiter zu vervielfältigen. Im Sinne der Nachweispflicht, werden wir Ihre Bewerbung für den oben genannten Zeitraum aufbewahren. Danach werden eventuelle Kopien Ihrer Bewerbungsunterlagen datensicher (per Shredder) vernichtet. Ihre Originalunterlagen erhalten Sie zu unserer Entlastung zurück.

Für weiterführende Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.