Stadtwerke Pirna

Die Stadtwerke Pirna GmbH (SWP) hatten sich dazu entschlossen, ihre bestehende Gasturbinenanlage durch ein BHKW-System zu ersetzen und beauftragten die AGO AG Energie + Anlagen mit der Errichtung dieser  neuen Anlage.

Auf Grund des dadurch gesteigerten Gesamtwirkungsgrades im Vergleich zur Gasturbinenanlage wurde die neue BHKW-Anlage vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. als „BHKW des Monats August 2014“ gewählt.

  • Leistung elektrisch:  1.999 kW
  • Leistung thermisch:  2.150 kW
  • Gesamtwirkungsgrad:  89,3 %
  • Auftraggeber:  Stadtwerke Pirna